Diese Woche in der elektrischen autonomen Mobilität.

1 Langsam klären sich die Perspektiven. Mein Eindruck ist es, dass wir nun am Tipping Point stehen. Das heisst, die Entwicklung nimmt Fahrt auf.

2. Ich halte im Nutzfahrzeugebereich eine lange Phase paralleler Technologien für möglich. Also diverse Hybride Lösungen wie zB Gasturbine/Batterie im kommunalen Bereich oder Oberleitungssysteme mit Dieselhybrid im Logistikbereich Überland. Das kommt auf die Region/Topologie/Kultur an.

3. Bei den Bussen sollte der Staat/die EU ein Machtwort sprechen und eine vollständige Umrüstung auf Hybrid und Batterie (Phase 1 urban; Phase 2 regional) umgehen abstimmen und Co-Finanzieren.

4. Bei den militärischen Fahrzeugen und jenen  der Einsatzkräfte geben die USA Vollgas insbesonders beim autonomen Fahren. Wo ist hier Europa?

5. Bei den normalen Autos kann man das ruhig dem Markt überlassen, da ist ordentlich drive drinnen. Die spannende Frage ist für mich: Was ist künftig eine Autoindustrie? Gibt’s noch Industrie und Zulieferer oder treiben Komponenten die Entwicklung. Die gedruckten Reifen von Michelin zeigen wie schnell sich hier Produkte und Services ändern und vermischen.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

trollheaven

Robotik und Künstliche Intelligenz

futuristpaul.wordpress.com/

This is the Long Form Blog of Futurist Paul Higgins

Verkehr 4.0: Elektrisch, autonom und geteilt. Besser für wen?

Autonome, elektrische Fahrzeuge, Künstliche Intelligenz. Das braucht's für den Verkehr der Zukunft, der öffentlich - oder geshart - sein wird. Was davon schon sichtbar ist wird hier diskutiert. Geschrieben wird auch abseits vom Verkehr, wenn's zum Thema passt. Das Header Bild: Oxnard Supercharger expansion from 10 to 18 stations. June 6th, 2017. Photo Credit: Kyle Field

Versuch, digitale Währungen zu verstehen

warum nicht eine bayrische bitcoin produzieren?

Blockchain-Netzwerk

Die ultimative Blockchain

fridel on the ro@d

mission: share to evolve - missionarische Arbeit in der ICT > BIM Management Coaching Sparring Cloud Unternehmertum Transformation Architektur Engineering Azure Office365 Tech Orchestrating Generalist Cloud Solutionbroker | MCSE seit Jahr 2000 @ Contoso | on the ro@d seit Jahr 1994 | www.twitter.com/fridel_on_road | Mitgruender, Partner, VR von www.mit-group.ch

BIM + Lean Construction

The present and future of digitization in the construction industry

TfL Digital Blog

Digital news from Transport for London

%d Bloggern gefällt das: